Posts Tagged ‘konzerte’

Kinderkonzerte Linard Bardill: Die Rose von Jericho

Januar 13, 2010

Die Rose von Jericho ist die Zusammenfassung der Geschichte von Pando, dem Königssohn, der die 4 Elemente kennen lernt und dann von seinem Vater ausgeschickt wird, das stärkste nach Hause zu bringen, das er findet! Dabei entdeckt er die Kraft der Rose von Jericho. Rudolph Schacher hat dazu die Musik komponiert, Linard Bardill die Erzählung und die Lieder. Dazu erscheint das kunstvoll gestaltete Buch mit den Illustrationen der bekannten Künstlerin Henriette Sauvant.

Die vier Elemente faszinieren die Menschen seit je. Das Kind erfährt die Welt über die Elemente und die Erwachsenen versuchen zu verstehen, was die Elemente mit einander verbindet. Der Königssohn findet auf seiner Suche nach dem Stärksten auf der Welt seine eigene Fähigkeit zu leiden, zu hoffen, zu verzweifeln und zu begreifen, im Tiefsten sich selbst. Der Mensch besteht aus den Elementen. Er ist ihre Verbindung, Mischung und ihre Überwindung. Im Menschen finden wir das fünfte Element, die Quinta Essentia als Bewusstsein wieder. Platon sagte dazu Äther, man könnte ihm auch Geist sagen oder das Selbst. Das Stärkste was es also auf der Welt gibt, ist die Verbindung zu einer Ebene des Seins, die nicht von dieser Welt ist, die keine Form besitzt und die als Quelle der Elemente angesehen werden könnte.

Die Musik kommt diesem Nicht Fassbaren vielleicht von allen Künsten am nächsten, weil sie selbst so schwer fassbar ist und Kinder haben den Zugang zu der Welt des Unfassbaren am ehesten, weil sie vieles instinktiv und nicht über den Verstand begreifen.

Klicken Sie hier für mehr Infos

Werbeanzeigen